Aktualisierungen

in der Welt der Katzen gibt es immer etwas neues. Schon während der Recherchen sind leider mehrere Tiere verstorben ( Rhani, Petra, Mesched), andere wurden erst geboren oder ziehen um. Hier möchte ich Euch informieren, was sich seit der Veröffentlichung verändert hat.

Kapitel FIschkatze - Ratu:

 Januar 2016 , siehe Blog "Neue Partnerin für Ratu"

 

 http://raubkatzen-in-menschlicher-obhut.jimdo.com/2016/01/06/neue-partnerin-für-ratu/

 

Kapitel Schneeleoparden:

 

 

 

Am 10.10.2015 ist der älteste Schneeleopard der Welt im Tama Zoo, Tokyo verstorben. im Dezember wäre Shynghyz unglaubliche 26 Jahre geworden.

 

Pia und Indra haben am 11.8.2015 wieder Nachwuchs bekommen - die beiden Jungen Kang-Ju und Ayana wurden erst am 5.11.2015 der Öffentlichkeit vorgestellt. Mit fast drei Monaten brachten sie 5.8 ( Ayana) und 4,7 kg ( Kang-Ju) auf die Waage. 

 

 

Kapitel Löwe:

 

am 30.10.2015 sind gleich drei Löwen direkt aus Indien nach Prag gekommen.  Nach einer 30-stündigen Reise haben sich das Männchen Jamvan und zwei Weibchen ( Suchi und Ginny)  im Zoo Prag gut eingelebt. Es sind die ersten Asiatischen Löwen nach 23 Jahren, die aus Indien ( das einzige Land, in dem diese Löwen noch vorkommen) nach Europa gekommen sind. Endlich neues Blut für die EEP. Die Eltern dieser Löwen stammen aus Gir Forest Naturreservat, sie selbst sind im Zoo Sakkarbaug geboren.

 

Kapitel Amur Leopard

 

Die aktuelle zahlen sind schon 70 Exemplare in  freier Wildbahn 

 

 

Kapitel Puma:

 

Seit November 2015 leben die drei kanadischen Pumas aus dem Tierpark Berlin im Zoo Pilsen.

Das Männchen Gary ( 9 Jahre alt) , das Weibchen Cheyenne ( 13 Jahre alt) und ihre Tochter Missoula ( 3 Jahre alt)